Impressum | Copyright © 2012 Reiner Becker Architekten BDA
  • =2372
    1
  • =2373
    2
  • =2374
    3
  • =2375
    4
  • =2376
    5
  • =2377
    6

Verkehrskommissariat und Polizeirevier Horb

In Bezug auf die kleinteilige Bebauung der Umgebung fügt sich der klare 2-geschossige Baukörper als Punktbau, auch durch das im rückwärtigen Bereich in den Hang eingebettete Erdgeschoß, harmonisch in die Landschaft ein. Das Gebäude ist von der Strassenkante zurück gesetzt und schafft somit erforderliche Vorbereiche für Besucher und Fahrverkehr. Zum Straßenraum präsentiert und öffnet sich das neue Polizeigebäude und bietet einen Durchblick durch den offenen und hellen Vorraum in den grünen Innenhof. Der Besucher betritt das Revier stirnseitig von der Hornaustraße/ B32.

Der durch das Gebäude gefasste und somit gesicherte Innenhof wird für den Fahrverkehr der Polizei über die Zufahrt in der Alte Nordstetter Steige erschlossen; die Notausfahrt bzw. zusätzliche Erschließung erfolgt im rückwärtigen Bereich ebenfalls auf diese Straße. Der klare Baukörper öffnet sich nach innen zu seinem gefassten Innenhof, der sowohl PKW-Stellplätze, als auch einen grünen Aufenthaltsbereich für Kommunikation und Erholung beinhaltet.